Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Fünfter Terrorverdächtiger aus Nordbaden festgenommen
Mehr Hessen Politik Fünfter Terrorverdächtiger aus Nordbaden festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:03 23.12.2018
Mannheim

Der 53 Jahre alte Mann sei den Beamten bei seiner Einreise am Flughafen ins Netz gegangen, teilte das Landkriminalamt (LKA) am Sonntag mit. Es habe Haftbefehl gegen ihn bestanden. Am Mittwochabend hatte die Polizei eine 39 Jahre alte Frau sowie zwei 33 und 49 Jahre alte Männer festgenommen. Zudem wurde ein Mann festgenommen, der später aber wieder auf freien Fuß gesetzt wurde. Insgesamt sitzen nun vier Verdächtige in Untersuchungshaft. Den Angaben zufolge wird ihnen die Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Straftat vorgeworfen. Zudem bestehe der Verdacht des illegalen Waffenbesitzes. Details nannten die Ermittler nicht.

dpa

Die geplante Fortsetzung der schwarz-grünen Regierungskoalition in Hessen ist unter Dach und Fach. Die beiden Verhandlungsdelegationen von CDU und Grünen unterzeichneten am Sonntag im Landtag in Wiesbaden den neuen Koalitionsvertrag.

23.12.2018

Bildungs-Aufsteiger, Bildungs-Absteiger - die Präsidentin der Frankfurter Goethe-Universität, Birgitta Wolff, hält diese Begriffe für gefährlich. "Mit so einer Rhetorik muss man extrem vorsichtig sein", sagte Wolff der Deutschen Presse-Agentur.

23.12.2018

In der Frankfurter Innenstadt sind am Samstag rund 1000 Menschen gegen Rassismus, Hetze und Brandanschläge auf die Straße gegangen. Die Polizei nannte am späten Nachmittag die Teilnehmerzahl und sprach von einer friedlichen Aktion.

22.12.2018