Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik FDP sieht größere Schnittmengen bei der CDU
Mehr Hessen Politik FDP sieht größere Schnittmengen bei der CDU
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:52 11.10.2018
René Rock (FDP), Vorsitzender der FDP-Fraktion im hessischen Landtag, gestikuliert. . Quelle: Andreas Arnold/Archiv
Wiesbaden

"Bei Thorsten Schäfer-Gümbel kauft man ein bisschen die Katze im Sack", sagte Rock mit Blick auf den SPD-Chef. Die FDP habe außerdem bereits viele Jahre mit der Union zusammengearbeitet, begründete Rock seine Position.

In Hessen wird am 28. Oktober gewählt. Nach der jüngsten Umfrage rangiert die FDP bei sechs Prozent Zustimmung. Rein rechnerisch wären nach den letzten Befragungen eine große Koalition aus CDU und SPD und ein Jamaika-Bündnis aus CDU, Grünen und FDP möglich.

dpa

Ein Mann aus Bensheim hat in den vergangenen Wochen wegen eines Banners an einem Zaun zwei anonyme Drohbriefe erhalten. Zudem wurde sein Hauseingang mit Buttersäure besprüht, wie die Stadt am Donnerstag berichtete.

11.10.2018

In der Helen-Keller-Schule in Dietzenbach kann wegen Baufälligkeit vorerst kein Unterricht mehr stattfinden. Wie der Kreis Offenbach am Donnerstag mitteilte, muss die Förderschule nach dem Ende der Herbstferien am Montag (15. Oktober) geschlossen bleiben, da größere Risse im Gebäude festgestellt worden sind.

11.10.2018

Der ehemalige Bundespräsident Joachim Gauck erhält in diesem Jahr den Freiheitspreis der FDP-nahen Friedrich-Naumann-Stiftung. Gauck habe dem Thema Freiheit nicht nur in seiner Amtszeit als Bundespräsident, sondern während seines gesamten Lebens eine besondere Wertigkeit gegeben, erklärte die Stiftung am Dienstag in Berlin.

09.10.2018