Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Experte: Zusammenarbeit zwischen Kommunen kein Allheilmittel
Mehr Hessen Politik Experte: Zusammenarbeit zwischen Kommunen kein Allheilmittel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:36 28.02.2018
Magdeburg

"Kooperation ist keine idiotensichere Strategie, die immer aufgeht - es kommt darauf an, wie man es macht", sagte Bischoff am Mittwoch nach einer Diskussionsrunde beim Landesrechnungshof in Magdeburg. Rechnungshofpräsident Kay Barthel betonte, gerade auf dem Land könne die kommunale Zusammenarbeit ein wichtiges Instrument sein, um dem Problem klammer Kassen und den Auswirkungen des demografischen Wandels zu begegnen. Zusammenarbeit dürfe aber nicht von oben verordnet werden, sondern müsse freiwillig erfolgen.

dpa

Hessische Beamte und Richter sollen nach dem Willen der schwarz-grünen Regierungsfraktionen künftig Familie, Pflege und Beruf besser unter einen Hut bringen können.

28.02.2018

Die Linken-Fraktion hat im Landtag viel Gegenwind für ihren Vorstoß zur Bekämpfung der Altersarmut von Frauen bekommen. Sozialminister Stefan Grüttner (CDU) und alle übrigen Fraktionen im Parlament betonten zwar am Mittwoch in Wiesbaden, dass die Chancengleichheit von Frauen auf dem Arbeitsmarkt weiter deutlich verbessert werden müsse.

28.02.2018

Das alte Polizeipräsidium in Frankfurt ist verkauft. Das hat das hessische Finanzministerium am Mittwoch bekannt gegeben. Details will Finanzminister Thomas Schäfer (CDU) erst am Donnerstag nennen.

28.02.2018