Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik CDU und SPD: Erneutes Treffen nach hessischer Landtagswahl
Mehr Hessen Politik CDU und SPD: Erneutes Treffen nach hessischer Landtagswahl
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:14 07.11.2018
Hinter einem Absperrband mit dem Aufdruck "Hessischer Landtag" geht ein Mann in den Plenarsaal: Quelle: Andreas Arnold/Archiv
Wiesbaden

Die beiden Hauptkontrahenten im Landtagswahlkampf wollen sich grundsätzlich über die wichtigen Themen im Land wie die Bildungs- und Wohnungspolitik austauschen. Die CDU als stärkste Kraft nach dem Urnengang will am Wochenende entscheiden, mit welcher Partei sie Koalitionsverhandlungen starten wird. Das werden nach den bisherigen Sondierungsgesprächen voraussichtlich die Grünen sein.

dpa

René Rock bleibt an der Spitze der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag. Der 50-Jährige wurde am Dienstag in Wiesbaden einstimmig von allen Mitgliedern der neuen Fraktion gewählt.

06.11.2018

CDU und Grünen wollen trotz konstruktiver Gespräche über eine Neuauflage der schwarz-grünen Koalition in Hessen ihre Treffen mit anderen Parteien fortsetzen.

06.11.2018

Hessens Kassenärzte lehnen einen Bundesgesetzentwurf ab, mit dem gesetzlich Versicherte leichter an Arzttermine kommen sollen. Der Entwurf zum Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) hatte Ende September das Kabinett passiert.

06.11.2018