Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Bouffier stellt vier Leitbilder für Regierungsarbeit vor
Mehr Hessen Politik Bouffier stellt vier Leitbilder für Regierungsarbeit vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:28 06.02.2019
Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU). Quelle: Boris Roessler/Archiv
Wiesbaden

"Unsere Agenda ist eine Agenda des Aufbruchs und des Handelns."

Als die vier Schwerpunkte der Regierungsarbeit nannte der Ministerpräsident die Bereiche Innovation, Bildung, Wirtschaftsstärke und Digitalisierung. Außerdem stehe Hessen dafür, ein sicheres, handlungsfähiges und weltoffenes Bundesland zu sein. Ziel sei ferner, Stadt und Land zusammenzuhalten und die Integration zu gewährleisten. Außerdem stehe die Koalition für den Schutz von Natur, Umwelt und Klima.

dpa

Die Bundesregierung will das Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche entschärfen. Die Gesetzesänderung könnte das laufende Verfahren gegen zwei Frauenärztinnen in Kassel beenden. Die Angeklagten bleiben kritisch.

06.02.2019

Der frisch wiedergewählte hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) will heute im Landtag eine Regierungserklärung abgeben. Sie trägt das Motto "Aufbruch im Wandel - damit Hessen auch in Zukunft stark, sicher und lebenswert bleibt".

06.02.2019

Nach zwei gescheiterten Versuchen versucht die hessische SPD auch in der neuen Legislaturperiode, die umstrittenen Straßenausbaugebühren abzuschaffen. Schon 60 Bürgerinitiativen haben sich gegen die Gebühren formiert. Rückendeckung bekommt die SPD diesmal von der AfD.

05.02.2019