Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Bouffier empfängt amerikanischen Botschafter Grenell
Mehr Hessen Politik Bouffier empfängt amerikanischen Botschafter Grenell
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:26 25.06.2018
Wiesbaden

Der Botschafter ist erst seit kurzem im Amt und hat bereits mehrfach für politische Irritationen gesorgt. Unter anderem rief er in einem Interview zur Stärkung konservativer Kräfte in Europa auf, die US-Präsident Donald Trump freundlich gesonnen sind. Das war in Deutschland als Verstoß gegen die diplomatisch gebotene Zurückhaltung gewertet worden. Wenige Tage später erklärte Grenell, falsch interpretiert worden zu sein.

Außerdem lud der Botschafter den österreichischen Kanzler Sebastian Kurz - ein Kritiker der deutschen Flüchtlingspolitik - bei dessen Berlin-Besuch im Juni zum Mittagessen ein. Das Treffen kam dann doch nicht zustande.

dpa

In Darmstadt kommt es zu Protesten, weil ein Mann nach Äthiopien zurückgeschickt werden soll. Mehr als 40 Personen versperren die Einfahrt zu der neuen Anstalt, die Polizei löst die Aktion kurze Zeit später auf. Es bleibt friedlich.

22.06.2018

Angesichts aktueller rechtspopulistischer Propaganda auch gegen Homosexuelle ist es nach Meinung des hessischen Sozialstaatssekretärs Kai Klose besonders wichtig, früheres Unrecht deutlich zu benennen.

22.06.2018

Das Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt hat den als mutmaßlichen IS-Sympathisanten angeklagten ehemaligen Doktoranden Malik F. am Freitag auf freien Fuß gesetzt.

22.06.2018