Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
10°/ -2° Regenschauer
Mehr Hessen Politik

Der hessische Landtagspräsident Boris Rhein sieht trotz des Frauenmangels in der Politik ein Quotengesetz kritisch. "Wir brauchen mehr Frauen in der Politik und den Parlamenten", sagte er in einem Interview der Deutschen Presse-Agentur in Wiesbaden.

10.02.2019

Whatsapp und Insta - News direkt aufs Smartphone

Sie möchten mitreden über die aktuellen Themen in Marburg und dem Landkreis, über spannende Geschichten und unterhaltsame Fotos und Videos direkt auf Ihr Handy bekommen? Wir halten Sie über die Messenger WhatsApp und Insta auf dem Laufenden.

Hessens Naturparke werden immer größer, ihre Aufgaben wachsen. Doch das Geld, sie zu verwalten, ist knapp. Die Parke sehen das Land in der Pflicht.

10.02.2019

Der hessische Ministerpräsident und stellvertretende CDU-Vorsitzende Volker Bouffier hat die SPD scharf angegriffen wegen ihrer Pläne für eine Arbeitsmarkt- und Hartz-IV-Reform sowie für eine Grundrente.

10.02.2019

Zum Abschluss der zweitägigen Klausurtagung der Hessen-SPD hat Landeschef Thorsten Schäfer-Gümbel für die von seiner Partei geplante Grundrente für Geringverdiener geworben.

09.02.2019

Die hessische SPD macht sich für ein sozialeres Europa mit einem EU-weiten Mindestlohn stark. Außerdem seien "europäische Maßnahmen gegen Arbeitslosigkeit" notwendig, heißt es in einer Resolution, die am Freitagabend auf einer Klausurtagung der Partei im osthessischen Friedewald verabschiedet wurde.

08.02.2019

Auf einen Blick: Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerien. Hier finden sie gesammelte Fotos aus der Region Marburg-Biedenkopf, aber auch Bilder von überregionalen Ereignissen.

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) hat den Plan des Landes, mehr als 6000 Hektar hessischen Staatswald stillzulegen, kritisiert. "Mit der Stilllegung von nachhaltig bewirtschafteten Wäldern wird lediglich eine Ideologie bedient, aber kein Beitrag zum Natur- und Artenschutz geleistet", teilte der hessische Landesvorsitzende des SDW, Bernhard Klug, am Freitag mit.

08.02.2019

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier will bis zum Sommer Fortschritte beim verzögerten Ausbau der Stromnetze im Zuge der Energiewende erreichen. Ziel müsse es sein, bis Mitte des Jahres einen deutlichen Schritt nach vorne gekommen zu sein, sagte der CDU-Politiker am Freitag nach einem Treffen mit dem hessischen Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) in Wiesbaden.

08.02.2019

Der Limburger Bischof Georg Bätzing hat sich erfolgreich gegen Äußerungen eines Abtreibungsgegners gewehrt. Einer Klage Bätzings auf Unterlassung sei stattgegeben worden, sagte eine Sprecherin des Frankfurter Landgerichts am Freitag.

08.02.2019

Der hessische Landtag hat die Verurteilung der Ärztin Şebnem Korur Fincanci in der Türkei kritisiert. Eine entsprechende Solidaritätsbekundung wurde bei der Plenarsitzung am Donnerstag in Wiesbaden einstimmig beschlossen.

07.02.2019