Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
5°/ 1° Sprühregen
Mehr Hessen Politik

Die Ermittlungen gegen ein mutmaßliches rechtsextremes Netzwerk in der Frankfurter Polizei haben sich nach Mittelhessen ausgeweitet. Im Zusammenhang mit den Vorwürfen sei eine Dienststelle im Kreis Marburg-Biedenkopf durchsucht worden, hieß es am Dienstag aus Polizeikreisen.

18.12.2018

Whatsapp und Insta - News direkt aufs Smartphone

Sie möchten mitreden über die aktuellen Themen in Marburg und dem Landkreis, über spannende Geschichten und unterhaltsame Fotos und Videos direkt auf Ihr Handy bekommen? Wir halten Sie über die Messenger WhatsApp und Insta auf dem Laufenden.

Die Linke hat die Sicherheitsbehörden nach dem Rechtsextremismus-Verdacht gegen Frankfurter Polizisten aufgefordert, entschiedener gegen rechtsextreme Tendenzen in ihren Reihen vorzugehen.

18.12.2018

Auf dem Weg zu einem Bürgerbegehren hat der "Frankfurter Mietentscheid" nach eigenen Angaben die erste Hürde genommen. Mit mehr als 22 000 gesammelten Unterschriften sei nach Ablauf des Stichtags das eigene Ziel deutlich übertroffen worden, hieß es am Dienstag.

18.12.2018

Drei Monate nach der Einführung haben 3501 Familien in Hessen Baukindergeld beantragt. Diese Leistung soll sie beim Kauf einer Immobilie oder Bau eines Hauses unterstützen.

18.12.2018

Ein Antrag zur Abwahl des Eschborner Bürgermeisters Mathias Geiger (FDP) ist abgelehnt worden. In einer Sondersitzung der Stadtverordneten am Montag kam die erforderliche Zweidrittelmehrheit nicht zustande, wie eine Stadtsprecherin am Dienstag sagte.

18.12.2018

Exklusiv - Die Videos der OP

Hier finden Sie die neueste Videos der Oberhessischen Presse: Aktuelle Berichte aus den Bereichen Sport, Kultur, Wirtschaft, Politik und Panorama, die in Marburg und dem Landkreis spielen.

Nach dem Rechtsextremismus-Verdacht bei der Frankfurter Polizei fordert die Grünen-Innenpolitikerin Irene Mihalic die Einsetzung unabhängiger Polizeibeauftragter im Bund und in den Ländern.

18.12.2018

Eine neue Tatortkamera mit Rundumblick soll die Polizei bei ihren Ermittlungen nach einem Verbrechen unterstützen. Die hochauflösende Kamera fertigt Panoramabilder an und kann so die vorgefundene Szene für die weiteren Untersuchungen festhalten.

17.12.2018

Im Streit um die Einberechnung einer Konzessionsabgabe in die Wassergebühren will die Stadt Kassel vor das Bundesverwaltungsgericht ziehen. Man werde "alle zur Verfügung stehenden Rechtsmittel ausschöpfen", sagte Oberbürgermeister Christian Geselle (SPD) am Montag.

17.12.2018

Nach den Ermittlungen gegen Polizisten in Frankfurt wegen rechtsextremer Äußerungen in einem Chat hat sich Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) besorgt gezeigt.

17.12.2018