Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik 1200 Kurden demonstrieren gegen türkische Offensive
Mehr Hessen Politik 1200 Kurden demonstrieren gegen türkische Offensive
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:22 24.03.2018
Frankfurt/Main

Ihm zufolge wurden in der Stadt am Main keine verbotenen PKK-Symbole gezeigt. Die Polizei habe nicht eingreifen müssen.

Die Demonstranten hatten sich zunächst an der Hauptwache getroffen und waren dann zu einer ersten Kundgebung an die Konstablerwache gezogen. Dann bewegte sich der Zug zum Willy-Brandt-Platz, wo am frühen Abend die Abschlusskundgebung stattfinden sollte. Die Polizei war mit starken Einsatzkräften vertreten.

dpa

Die rechtsextreme NPD darf nach einer Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts die Stadthalle in Wetzlar am Samstag doch für eine Wahlkampfveranstaltung nutzen.

24.03.2018

Die hessische CDU hat ihren Ehrenvorsitzenden Roland Koch mit der Alfred-Dregger-Medaille in Gold geehrt. "Seine Standpunkte waren und sind oftmals umstritten, aber sie sind vor allem geprägt von Grundsätzen und Überzeugungen, die er mit Standhaftigkeit vertritt", sagte Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) anlässlich der Verleihung.

24.03.2018

Die rechtsextreme NPD darf die Stadthalle im hessischen Wetzlar nicht für eine Wahlkampfveranstaltung nutzen - trotzdem haben am Samstag etwa 1200 Menschen gegen Rechtsextremismus und Rassismus demonstriert.

24.03.2018