Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Plan für Salzpipeline schmeckt der Küste nicht
Mehr Hessen Plan für Salzpipeline schmeckt der Küste nicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:15 16.06.2014
Salzwasser wird in Philippsthal in die Werra eingeleitet. Quelle: U. Zucchi/Archiv
Wilhelmshaven

Besonders im Nordwesten lehnen Politiker eine küstennahe Einleitung in der Urlaubsregion ab, Naturschützer befürchten Nachteile für das Wattenmeer. Der Bund für Naturschutz Deutschland (BUND) und die Grünen in Hessen sind jedoch dafür. Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hatte vorige Woche zugesagt, Alternativen zur Salzleitung in die Jade zu prüfen.

dpa