Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Pfungstadt hofft auf Maikäfer-Bekämpfung

Pfungstadt Pfungstadt hofft auf Maikäfer-Bekämpfung

Die südhessische Stadt Pfungstadt will gegen die Maikäferplage in den nächsten Wochen ein chemisches Mittel aus der Luft versprühen.

Pfungstadt. «Wir haben uns das reiflich überlegt», sagte Bürgermeister Horst Baier (SPD) am Freitag. Das Stadtparlament habe mit großer Mehrheit für die Bekämpfung gestimmt, der Antrag liege beim Regierungspräsidium Darmstadt. Ziel sei es, den städtischen Wald für die nächsten Generationen zu erhalten. Seit Jahrzehnten vermehren sich die Maikäfer in Südhessen. Tausende Hektar Wald sind betroffen. Sobald es warm wird, fliegen die Käfer aus. Das Land und andere Kommunen hatten sich gegen eine Bekämpfung entschieden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen