Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Zwei Wiesbadener bei Unfall in Mainz schwer verletzt
Mehr Hessen Panorama Zwei Wiesbadener bei Unfall in Mainz schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:48 31.03.2018
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens. Quelle: Rolf Vennenbernd/Archiv
Mainz

Von da aus schleuderte das Auto zurück nach rechts und überschlug sich im angrenzenden Graben. Der Fahrer und sein ebenfalls aus Wiesbaden kommender 26 Jahre alter Beifahrer wurden schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf etwa 5000 Euro geschätzt.

dpa

Musikgeschichte, Film und Fotografie - mit diesen Themen-Schwerpunkten will die neue Leiterin der Kinder-Akademie Fulda (KAF) das Haus für neue Zielgruppen öffnen.

31.03.2018

Ein Unfall mit sieben Verletzten hat den Osterreiseverkehr auf der stark befahrenen Autobahn 5 bei Homberg (Ohm) ausgebremst. Fünf Fahrzeuge seien an dem Unfall am Karfreitag Richtung Norden zwischen den Anschlussstellen Homberg (Ohm) und Alsfeld West beteiligt gewesen, berichtete die Autobahnpolizei Bad Hersfeld.

30.03.2018

Die Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Gießen kommt einem Bericht zufolge als Standort für das erste geplante Abschiebezentrum der Bundesregierung infrage.

30.03.2018