Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Zwei Verletzte nach Auffahrunfall auf der B 45
Mehr Hessen Panorama Zwei Verletzte nach Auffahrunfall auf der B 45
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:39 28.01.2019
Münster

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Wagen des 37-Jährigen in die Leitplanke geschleudert. Der Fahrer verletzte sich schwer. Der 32-jährige Fahrer des Sportwagens erlitt leichte Verletzungen. Beide kamen in ein Krankenhaus. Im Atem des 37-Jährigen stellten die Beamten einen starken Alkoholgeruch fest. Die Polizei ließ daraufhin einen Blutalkoholtest durchführen und beschlagnahmte den Führerschein des Mannes.

Nach Polizeiangaben entstand ein Sachschaden von rund 16 000 Euro. Die B 45 war in Richtung Dieburg am Sonntagabend für einige Zeit voll gesperrt.

dpa

Sie blitzen wie am Fließband und werden vom Frühjahr an häufiger an Autobahnen zu sehen sein: Die Polizei hat fünf weitere Messanhänger, sogenannte Enforcement Trailer, geordert. Vorsicht Autofahrer: Die Geräte zählen zu den produktivsten im Land.

28.01.2019

Trotz schärferer Regeln in Hessen steht die Leichenschau weiter in der Kritik. Polizeigewerkschaften und Mediziner sehen Mängel bei der Untersuchung von Verstorbenen.

28.01.2019

Eine 85-jährige Fußgängerin ist in Wiesbaden von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte die Frau am Sonntagabend eine Straße überqueren, als sie von dem Wagen erfasst wurde.

28.01.2019