Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Zwei Verletzte bei Lastwagenunfall auf Seitenstreifen
Mehr Hessen Panorama Zwei Verletzte bei Lastwagenunfall auf Seitenstreifen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:18 31.05.2018
Bad Hersfeld

Aus zunächst ungeklärter Ursache kam dieser Sattelzug von der Fahrbahn ab und fuhr auf den stehenden Laster auf. Er wurde in die Böschung geschoben, drohte umzukippen und verkeilte sich mit dem anderen Sattelzug.

Der Fahrer und der Beifahrer des polnischen Sattelzuges, der in der Schlafkabine lag, wurden verletzt. Der 26-jährige Fahrer erlitt schwere Verletzungen sein gleichaltriger Kollege hatte leichte Blessuren. Der Fahrer des stehenden Lastzuges kam mit dem Schrecken davon. Die Polizei beziffert den Sachschaden auf rund 140 000 Euro.

Die Autobahn wurde etwa eine Stunde wegen der Bergungsarbeiten ganz gesperrt. Danach wurde die linke Fahrspur wieder frei gegeben. Die rechte Fahrspur sollte noch bis in die Abendstunden gesperrt bleiben. Die Bergung der verkeilten Lastwagen sei "äußert schwierig"

dpa

Fünf Menschen sind bei einem Unfall auf einer Kreuzung der Bundesstraße 458 an der Abfahrt nach Dipperz verletzt worden. Wie es zu dem Zusammenstoß von drei Autos am Donnerstag kam, sei noch unklar, berichtete die Polizei in Fulda.

31.05.2018

Schauspieler Wolfram Koch (56, "Tatort") regen abfällige Äußerungen über Migranten auf. "Da werden unglaublich dämliche Sprüche geäußert. Diese Leute haben sich oft null mit dem Thema wirklich auseinander gesetzt", sagte Koch am Rande von Dreharbeiten in Oftersheim bei Heidelberg.

31.05.2018

Mit drei Schüssen auf den Hinterreifen hat die Polizei auf der Autobahn 4 bei Friedewald versucht, einen renitenten Autofahrer mit seinem unsicheren Fahrzeuggespann zu stoppen.

31.05.2018