Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Zwei Verletzte bei Hausbrand in Wiesbaden
Mehr Hessen Panorama Zwei Verletzte bei Hausbrand in Wiesbaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:19 07.11.2018
Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht über eine Straße. Quelle: Marcel Kusch/Archiv
Wiesbaden

Das Feuer brach aus, während am Dach Sanierungsarbeiten vorgenommen wurden, hieß es. Ermittlungen zufolge wurde bei Schweißarbeiten Dämmmaterial erhitzt. So sei der Brand verursacht worden. Löschversuche der Mitarbeiter einer Bedachungsfirma blieben erfolglos. Die Feuerwehr konnte die Flammen am Mittwoch schließlich löschen. Ein 33 Jahre alter Mitarbeiter der Firma sowie ein 54 Jahre alter Hausbewohner wurden bei dem Brand leicht verletzt.

dpa

Hessen hat bei einer Untersuchung zu umweltfreundlichem und nachhaltigem Verkehr insgesamt unterdurchschnittlich abgeschnitten. Der aktuelle "Bundesländerindex Mobilität und Umwelt" wurde am Mittwoch in Berlin vorgestellt.

07.11.2018

Eine Graffiti-Sprayerin hat im Lahn-Dill-Kreis erst einen Bahnmitarbeiter und dann mehrere Polizeibeamte angegriffen. Nachdem ein Mitarbeiter die 25 Jahre alte Frau im Rangierbahnhof Wetzlar-Garbenheim mit Sprayerutensilien antraf, wollte er sie bis zum Eintreffen der Bundespolizei festhalten.

07.11.2018

Unbekannte Täter haben in Darmstadt versucht einen Fahrkartenautomat zu sprengen. Allerdings blieb die durch eingeleitetes Gas verursachte Explosion erfolglos, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

07.11.2018