Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Zwei Schwerverletzte nach Zusammenstoß in Osthessen
Mehr Hessen Panorama Zwei Schwerverletzte nach Zusammenstoß in Osthessen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:54 21.12.2018
Ein Rettungswagen mit Blaulicht fährt über eine Straße. Quelle: Jens Büttner/Archiv
Flieden

Der 86-Jährige bog unvermittelt ab und die Autos kollidierten. Beide Fahrer wurden schwer verletzt in Krankenhäuser gebracht. An den Autos entstand ein Schaden von rund 10 000 Euro.

dpa

Frankfurter Kriminalbeamte haben einen Betrüger festgenommen, der sich als Polizist ausgegeben hat, und damit einen Schaden von mehr als 200 000 Euro verhindert.

21.12.2018

Ermittlern in Heilbronn ist ein Schlag gegen eine Bande mutmaßlicher Autoschieber gelungen - neun Männer und eine Frau sitzen in Untersuchungshaft. Neun litauische Staatsangehörige und ein Deutscher tadschikischer Herkunft stehen im dringenden Verdacht, seit November 2017 vor allem in Baden-Württemberg Fahrzeuge im Gesamtwert von rund 1,3 Millionen Euro entwendet zu haben, wie die Behörden am Freitag mitteilten.

21.12.2018

Mit einer gefährlichen Mutprobe hat ein 13 Jahre alter Junge den Zugverkehr in Südhessen gestört. Wie die Bundespolizei am Freitag mitteilte, war der Junge am Donnerstag in Otzberg-Lengfeld (Kreis Darmstadt-Dieburg) vor einem Zug ins Gleis gesprungen.

21.12.2018