Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Zwei Hunde in brennendem Haus gestorben
Mehr Hessen Panorama Zwei Hunde in brennendem Haus gestorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:21 26.12.2018
Ein Feuerwehrauto in Berlin. Quelle: Britta Pedersen/Archiv
Kassel

Die Mieter der anderen beiden Wohnungen, die im ersten Stock liegen, waren während des Brandes nicht in dem Haus. Die Löscharbeiten dauerten bis in den frühen Morgen. Der Schaden wird auf rund 300 000 Euro geschätzt.

In dem Gebäude ist im Erdgeschoss eine Gaststätte, die aber an Heiligabend nicht geöffnet war. Nach ersten Erkenntnissen brach der Brand aus bislang unbekannter Ursache in einer der beiden Wohnungen im ersten Stock aus. Dort wurden auch die beiden toten Hunde entdeckt. Die Kriminalpolizei nahm Ermittlungen auf.

dpa

Ein Mann läuft auf die Fahrbahn, eine 20-Jährige kann mit ihrem Kleinwagen nicht ausweichen. Es kommt zu einem Zusammenstoß. Der Mann wird stirbt noch an der Unfallstelle.

26.12.2018

Für die Sonderschau über den Maler Vincent van Gogh (1853-1890) im Herbst räumt das Frankfurter Städel-Museum seinen unterirdischen Neubau frei. Rund zehn Monate vor Beginn der Ausstellung, die nach Angaben des Museums die "größte und aufwendigste Präsentation in der Geschichte des Städel" ist, steht auch der Titel fest: "Making van Gogh: Geschichte einer deutschen Liebe".

26.12.2018

Eine Seniorin hat an Weihnachten an einer Kreuzung in Kassel ein herankommendes Auto übersehen und dadurch einen Unfall mit fünf Verletzten verursacht. Darunter waren auch ihre 37-jährige Tochter und zwei neun und zwölf Jahre alte Enkel, wie ein Polizeisprecher in der Nacht zum Zweiten Weihnachtstag sagte.

26.12.2018