Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Zwei Brände in Frankfurt: Feuer in Sauna technischer Defekt
Mehr Hessen Panorama Zwei Brände in Frankfurt: Feuer in Sauna technischer Defekt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:23 28.08.2018
Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht über eine Straße. Quelle: Marcel Kusch/Archiv
Frankfurt

Sie musste geräumt werden. Bei den Löscharbeiten zog sich ein Feuerwehrmann leichte Verletzungen zu. Der Schwimmbad-Betrieb konnte noch am Abend weitergehen, der Saunabereich bleibt vorerst geschlossen. Die Polizei schätzte den Sachschaden auf rund 25 000 Euro.

Ebenfalls am Montag brach in der Kleinmarkthalle in der Frankfurter Altstadt ein Feuer aus. Nach Angaben der Feuerwehr brannte es im Untergeschoss im Bereich einer Kühlanlage. Die Ursache war ersten Erkenntnissen zufolge ein technischer Defekt, wie die Polizei mitteilte. Der entstandene Schaden werde auf etwa 2000 bis 3000 Euro geschätzt. Die Kleinmarkthalle sei für etwa eine Stunde entraucht worden, nachdem die Feuerwehr das Feuer gelöscht hatte.

dpa

Der Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor geht im kommenden Jahr an die Schriftstellerin Sibylle Berg. Damit ehre man die Autorin "für den grotesk-komischen und aufklärerischen Katastrophenschutz ihrer Romane, Theaterstücke und Kolumnen", erklärte die Stadt Kassel am Dienstag.

28.08.2018

Mit einer Luftdruckwaffe hat offenbar ein Unbekannter in Taunusstein (Rheingau-Taunus-Kreis) eine Katze beschossen und verletzt. Die 41-jährige Halterin war mit ihrem Tier zur Polizei gegangen, weil es sich seltsam verhalten hatte, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

28.08.2018

Ein 23-jähriger Mann hat bei einer Verkehrskontrolle in Wiesbaden beinahe einen Polizisten angefahren. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, soll der Mann so auf den Polizisten zugehalten haben, dass sich dieser nur durch einen Sprung zur Seite hatte retten können.

28.08.2018