Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Zollhund "Rambo" erschnüffelt 2,5 Kilo Heroin
Mehr Hessen Panorama Zollhund "Rambo" erschnüffelt 2,5 Kilo Heroin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:16 24.08.2018
Einsatzbeamte der Zollfahndung demonstrieren bei einer Übung die Festnahme eines Drogendealers. Quelle: Andreas Arnold/Archiv
Frankfurt/Main

Nachdem zunächst unverdächtige Reiseutensilien entfernt worden waren, entdeckten die Zöllner, dass der Koffer einen doppelten Boden hatte und dieses Versteck 2,5 Kilogramm Heroin enthielt. Der 42 Jahre alte Besitzer des Koffers wurde als mutmaßlicher Drogenkurier vorläufig festgenommen. Der Wert des Rauschgifts wurde auf mehr als 93 000 Euro geschätzt. Der Fund fand bereits Mitte Juni statt, wurde aber aus ermittlungstaktischen Gründen erst jetzt bekannt gemacht.

dpa

Der Fernverkehr zwischen Frankfurt und Mannheim ist am Freitagmorgen über Darmstadt umgeleitet worden. Reisende müssen mit Verspätungen rechnen. Wegen eines Unfalls sind zwischen Groß Gerau-Dornberg und Walldorf die Gleise für polizeiliche Ermittlungen gesperrt, wie die Deutsche Bahn mitteilte.

24.08.2018

Ein mit acht Menschen besetztes Ruderboot ist in Frankfurt gekentert. Die Insassen mussten am Donnerstagabend von der Feuerwehr und der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) aus dem Main gerettet werden, wie die Frankfurter Feuerwehr beim Kurznachrichtendienst Twitter mitteilte.

24.08.2018

Wegen angekündigter Sturmböen ist das Europa Open Air Festival in Frankfurt abgebrochen worden. Mehrere Tausend Besucher seien am Donnerstagabend an die Weseler Werft am Main gekommen, um dem Konzert des Sinfonieorchesters des Hessischen Rundfunks zuzuhören, teilte der Sender mit.

24.08.2018