Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Zoll entdeckt eine Vierteltonne Marihuana in einem Laster
Mehr Hessen Panorama Zoll entdeckt eine Vierteltonne Marihuana in einem Laster
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:07 23.03.2018
Beutel mit Marihuana. Quelle: Hendrik Schmidt/Archiv
Gießen/Fulda

Dabei entdeckten sie vor etwa zwei Wochen einen 50 Zentimeter großen Hohlraum, der sich zwischen Laderaum und Fahrerkabine befand und Strukturen einer Befüllung zeigte. In diesem Hohlraum fanden die Ermittler 33 Vakuumbeutel, die insgesamt 250 Kilogramm Marihuana beinhalteten. Mit dem Rauschgift wären im Straßenhandel annähernd 2,5 Millionen Euro zu erzielen gewesen.

Der Fahrer des Kleinlasters, ein 27-Jähriger, wurde wegen des Verdachtes auf Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz festgenommen. Er sitzt in Untersuchungshaft. Die Drogen und der Transporter wurden sichergestellt. Das Zollfahndungsamt Frankfurt hat im Auftrag der Staatsanwaltschaft die Ermittlungen in dem Fall übernommen.

dpa

Der Frühling hält allmählich Einzug in Hessen, am (morgigen) Samstag werden Temperaturen zwischen acht und zwölf Grad erwartet - aber Ski- und Snowboardfahren ist in den großen Wintersportgebieten noch immer möglich.

23.03.2018

Osterfest der PS-Freaks: Am Ostersamstag werden sich beim sogenannten "Car-Samstag" etliche Tuner bei Limburg treffen. Wie Polizei und Stadt Limburg am Freitag mitteilten, hat die Stadt das Event der Auto-Freunde in diesem Jahr offiziell genehmigt.

23.03.2018

Ein 61 Jahre alter Mann soll seine Frau bei einem Familienstreit in Rödermark mit einem Messer schwer verletzt haben. Der Mann wurde festgenommen und sitzt wegen versuchten Totschlags in Untersuchungshaft, wie die Polizei in Offenbach und die Staatsanwaltschaft Darmstadt am Freitag mitteilten.

23.03.2018