Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Weniger Übernachtungen in hessischen Jugendherbergen
Mehr Hessen Panorama Weniger Übernachtungen in hessischen Jugendherbergen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:26 25.02.2019
Die Jugendherberge im hessischen Kassel. Foto: Uwe Zucchi/Archiv
Frankfurt/Main

Als Gründe nannte Timo Neumann, Vorstand des Hessischen Landesverbands des Deutschen Jugendherbergswerks, vor allem Schließungen für eine Sanierung oder Umbauten im laufenden Betrieb. So konnten in der Frankfurter Jugendherberge, einem der großen Häuser in Hessen, wegen eines Umbaus nur jeweils etwa 200 der mehr als 400 Betten belegt werden.

Während Gruppen im Grundschulalter auch mit großen Mehrbettzimmern zufrieden seien, hätten Familien oder Tagungsgruppen mit Jugendlichen mittlerweile höhere Erwartungen an die Standards mit weniger Betten pro Zimmer und eigenem Bad im Zimmer. "Wer einen guten Standard hat, hat auch eine gute Auslastung", sagte Neumann.

dpa

Ein 22 Jahre alter Mann ist in Wetzlar von einem Taxi erfasst und tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Fußgänger am frühen Sonntagmorgen beim Überqueren einer Straße in Dutenhofen von einem Taxi erfasst.

24.02.2019

Die Woche startet in Hessen überwiegend sonnig, trocken und tagsüber mit milden Temperaturen. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mitteilte, wird sich der Montag mit wenigen Wolken und viel Sonne zeigen.

24.02.2019

Ein 22 Jahre alter Mann ist in Wetzlar von einem Taxi erfasst und tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, überquerte der Fußgänger am frühen Sonntagmorgen eine Fahrbahn im Stadtteil Dutenhofen, während ein Taxi in die Straße einbog.

24.02.2019