Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Weniger Haushalte in Hessen haben Anspruch auf Wohngeld
Mehr Hessen Panorama Weniger Haushalte in Hessen haben Anspruch auf Wohngeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:41 25.06.2018
Wiesbaden

Die Zahl der Haushalte, die die Sozialleistung erhielten, verringerte sich jedoch zum Jahr 2016 um zwölf Prozent. Die Steigerung des Verdienstes oder Rentenerhöhungen gaben die Statistiker am Montag in Wiesbaden etwa als Gründe für die Entwicklung an.

Der Wohngeldanspruch richtet sich nach der Haushaltsgröße, dem Familieneinkommen sowie der zuschussfähigen Miete und den Mietbelastungen. Die größten Gruppen der Wohngeldbezieher in Hessen waren laut Landesamt Arbeitnehmer und Rentner. Studenten, Auszubildende, Arbeitslose und Selbstständige machten nur einen geringen Teil aus.

dpa

Nach mehr als drei Jahren liegen die Bauarbeiten im zentralen Frankfurter S-Bahn-Tunnel nach Angaben der Deutschen Bahn im Plan. "Wir gehen davon aus, dass wir wie geplant den Verkehr im Tunnel am frühen Morgen des 6. August wieder aufnehmen können", sagte Bahnsprecher Thomas Bischoff am Montag in Frankfurt.

25.06.2018

Ein Tankstellenräuber hat in Kassel einen Autofahrer mit Waffengewalt gezwungen, ihn bei seiner Flucht zu unterstützen. Er sei auf der Beifahrerseite des Wagens eingestiegen und habe den 30 Jahre alten Autofahrer mit einem Messer mit rund 20 Zentimeter langer Klinge bedroht, sagte ein Polizeisprecher am Montag.

25.06.2018

Waldkindergärten liegen im Trend. In Hessen gibt es nach Angaben des Sozialministeriums knapp 100 Einrichtungen, die sich Wald- oder Naturkindergarten nennen. Bundesweit existieren laut dem Bundesverband der Natur- und Waldkindergärten in Deutschland etwa 1500 derartige Kitas, Tendenz steigend.

25.06.2018