Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Weltkriegsbombe in Kassel entschärft
Mehr Hessen Panorama Weltkriegsbombe in Kassel entschärft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:18 08.05.2018
Kassel

Die Polizei hatte einen Umkreis von rund 700 Meter um den Fundort abgesperrt. Bis zu 300 Menschen mussten ihre Wohnungen vorübergehend verlassen. Der 250 Kilogramm schwere Sprengkörper war in der Karlsaue entdeckt worden. Dies ist ein unbewohntes Freizeitgebiet, in dem sich aber viele Bootshäuser und ein Schwimmbad befinden.

dpa

Eine bei Bauarbeiten in Kassel gefundene Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg sollte noch am Dienstagabend entschärft werden. Die Polizei sperrt dazu einen Umkreis von rund 700 Meter um den Fundort ab, wie ein Polizeisprecher in Kassel am frühen Abend sagte.

08.05.2018

Ein kleines Mädchen, das sich auf einem Klettergerüst den Finger an einer Schraube einklemmte, musste am Dienstag in Wiesbaden von der Feuerwehr befreit werden.

08.05.2018

Verdacht auf falsche Rechnungen und Steuerbetrug in großem Stil: Mehr als 170 Beamte von Steuerfahndung, Polizei und Zoll haben am Dienstag im Rhein-Main-Gebiet 35 Wohnungen und Geschäftsräume durchsucht.

08.05.2018