Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Weiteres Pferd an Vergiftung verendet: Ursache unklar
Mehr Hessen Panorama Weiteres Pferd an Vergiftung verendet: Ursache unklar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:38 02.11.2018
Cornberg/Bad Hersfeld

Somit sind drei der sechs Pferde gestorben, die auf der Koppel an der Kreisstraße 51 standen. Nachdem sie auffälliges Verhalten gezeigt hatten, wurden sie in die Stallungen geführt. Dort waren zunächst zwei Tiere verendet, am Freitag folgte das dritte.

Mit einer Untersuchung soll geklärt werden, woran die Tiere starben. Ergebnisse lagen dazu am Freitagnachmittag noch nicht vor. Nach ersten Ermittlungen der Beamten gibt es keine Anzeichen für Fremdverschulden. Möglicherweise hätten die Pferde Pflanzen gefressen, die ihnen nicht bekommen seien, sagte der Polizeisprecher.

dpa

Wegen einer Serie von Banküberfällen ist ein gescheiterter Jura-Student vom Landgericht Limburg zu einer Gefängnisstrafe von 13 Jahren verurteilt worden. Der 45-Jährige sei für mindestens 20 Überfälle auf Banken und Geschäfte verantwortlich, hieß es in der Begründung der Richter am Freitag.

02.11.2018

Die Polizei hat in Hanau einen Ring mutmaßlicher Rauschgifthändler zerschlagen. Insgesamt vier Männer wurden festgenommen, wie die Staatsanwaltschaft Hanau und die Polizei in Offenbach am Freitag mitteilten.

02.11.2018

Weil er seine frühere Chefin überfallen und anschließend mit deren Schlüssel den Tresor einer Kaffeeröster-Filiale ausgeräumt hat, ist ein 21 Jahre alter Mann am Freitag vom Landgericht Frankfurt zu drei Jahren Haft verurteilt worden.

02.11.2018