Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Vermisster 23-Jähriger tot aus Raunheimer Badesee geborgen
Mehr Hessen Panorama Vermisster 23-Jähriger tot aus Raunheimer Badesee geborgen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:11 23.05.2018
Ein Flatterband mit der Aufschrift «Polizeiabsperrung». Quelle: Patrick Seeger/Archiv
Raunheim/Darmstadt

Die Ermittler gehen davon aus, dass der Mann ertrunken ist. Er war am 8. Mai abends mit Freunden in der Nähe des Kieswerks baden gegangen. Er sprang an einer 14 Meter tiefen Stelle ins Wasser und ging unter. Baden und Schwimmen ist an dieser Stelle lebensgefährlich und streng verboten. Die Suche nach dem Mann war nach zwei Tagen eingestellt worden.

dpa

Bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei Flüchtlingen in Usingen ist einer von ihnen mit einem Messer schwer verletzt worden. Der aus Afghanistan stammende 23-Jährige sei ins Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei in Wiesbaden am Mittwoch mit.

23.05.2018

Eine Autofahrerin ist in Wiesbaden einer Gruppe von Enten ausgewichen und gegen eine Straßenlaterne gefahren. Ihr 19 Jahre alter Beifahrer sei dabei leicht verletzt worden, der Schaden betrage 10 000 Euro, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

23.05.2018

Dreieinhalb Monate lang beschäftigen sich von diesem Donnerstag an Ausstellungen im Rhein-Main-Gebiet mit Fotografie und ihrer Wirkung. Unter dem Titel "RAY Fotografieprojekte 2018" bündeln verschiedene Institutionen ihre Veranstaltungen.

23.05.2018