Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Nach tödlichem Angriff: Achteinhalb Jahre Haft
Mehr Hessen Panorama Nach tödlichem Angriff: Achteinhalb Jahre Haft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:33 17.05.2018
Auf der Richterbank liegt ein Richterhammer aus Holz. Quelle: Uli Deck/Archiv
Königstein

"Es war ein gezieltes Vorgehen", sagte die Vorsitzende Richterin. Der 46-Jährige habe zwar mindestens 2,2 Promille Alkohol intus gehabt, wegen seiner Alkoholgewöhnung sei er trotzdem voll schuldfähig gewesen. Er hatte bei der Tat während eines Streits seinem 42 Jahre alten Opfer mit einem Küchenmesser in die Brust gestochen, der Mann starb noch am Tatort an Herzversagen. Angeklagt war der 46-jährige Russe wegen heimtückischen Mordes. Da es keine direkten Zeugen der Tat gab, ging das Gericht zugunsten des Angeklagten nun von Totschlag aus.

dpa

Weil er in vier Fällen von seinem Fahrrad aus Frauen brutal angegriffen und beraubt hat, ist ein 31 Jahre alter Mann am Donnerstag vom Landgericht Frankfurt zu drei Jahren Haft verurteilt worden.

17.05.2018

Die Zahl der verunglückten Kinder auf Hessens Straßen ist seit dem Jahr 1990 um mehr als die Hälfte zurückgegangen. Wie das Statistische Landesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte, verunglückten im Jahr 2016 durchschnittlich fünf Kinder pro Tag unter 15 Jahren.

17.05.2018

Im Seemenbach in Büdingen sind auffällig viele Fische gestorben. Mitglieder des Angelclubs Düdelsheim fanden in der vergangenen Woche mindestens 100 tote Tiere in dem Nebenfluss der Nidder, wie die Polizei Büdingen (Wetteraukreis) am Donnerstag mitteilte.

17.05.2018