Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Unfall mit Lastwagen: 150 000 Euro Sachschaden
Mehr Hessen Panorama Unfall mit Lastwagen: 150 000 Euro Sachschaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:01 22.06.2018
Warndreieck. Quelle: Patrick Seeger/Archiv
Bad Hersfeld

Der Fahrer blieb unverletzt. Es entstand laut Polizei ein Sachschaden von circa 150 000 Euro.

Der Verkehr musste über den Standstreifen geleitet werden. Dabei beobachtete eine Funkstreife der Autobahnpolizei, wie ein vorbeifahrender Mann den Unfall mit seinem Handy filmte. Die Beamten hielten den 34-Jährigen daraufhin an. Er musste für sein Vergehen 230 Euro Strafe zahlen.

dpa

Ein 38 Tonnen schwerer Lastwagen ist auf der Bundesstraße 455 im Wetteraukreis umgekippt. Wie die Polizei mitteilte, verlor der Fahrer am Freitagmorgen zwischen Wölfersheim-Berstadt und Nidda-Borsdorf beim Gegenlenken die Kontrolle über sein Fahrzeug, das daraufhin auf die Seite kippte.

22.06.2018

Nachts soll eigentlich Ruhe herrschen rund um den Frankfurter Flughafen, um die Anwohner zu entlasten. Doch die Regeln werden nicht von allen Airlines eingehalten. Die Lage hat sich zuletzt weiter verschlimmert.

22.06.2018

Unbekannte Einbrecher haben einen Mann in Kronberg im Taunus brutal angegriffen und verletzt. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, drangen zwei Männer am Donnerstagmittag in das Haus des 56-Jährigen ein und überwältigten ihn.

22.06.2018