Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Unbekannter verletzt Flüchtling mit Messer: Zeugen gesucht
Mehr Hessen Panorama Unbekannter verletzt Flüchtling mit Messer: Zeugen gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:13 29.05.2018
Darmstadt

Der etwa 30 bis 40 Jahre alte Mann habe dem 17-Jährigen Stichverletzungen im Rücken zugefügt. Zu der Auseinandersetzung war es in der Nacht zum Dienstag im "Herrngarten" in der Innenstadt gekommen.

Freunde hatten den Jugendlichen gegen 1.00 Uhr blutend an einer Haltestelle getroffen und in die Flüchtlingsunterkunft gebracht, in der er gemeldet ist. Dort wohne er den Ermittlungen zufolge aber nicht. Der verständigte Rettungsdienst versorgte den Verletzten und brachte ihn in ein Krankenhaus. Lebensgefahr habe nicht bestanden.

Der mutmaßlich Täter ist ersten Ermittlungen zufolge ein Mitteleuropäer mit einem blonden "Haarkranz", so die Polizei. Die Ermittler sind weiterhin auf der Suche nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise auf den Angreifer geben können.

dpa

Ein Afghane wird von seiner Frau verlassen. Für ihn ist die Familienehre beschädigt. Er greift aus Rache zu einem Dolch und sorgt in der Hanauer Innenstadt für ein blutiges Massaker. Das Opfer erleidet 40 Schnitte und Stiche. Ein Kriminologe erklärt die Tat.

29.05.2018

Nach der Räumung eines Lagers obdachloser Rumänen im Frankfurter Gutleutviertel haben 18 der Campbewohner in einer städtischen Notunterkunft übernachtet. Andere sind vorerst verschwunden.

29.05.2018

Nach dem Leichenfund am Fulda-Ufer bei Bebra gibt es keine Hinweise auf ein Gewaltverbrechen. Das habe die Obduktion ergeben, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag.

29.05.2018