Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Unbekannter soll Frauen auf Toilette gefilmt haben
Mehr Hessen Panorama Unbekannter soll Frauen auf Toilette gefilmt haben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:29 11.10.2018
Gießen

Den Angaben zufolge hatte eine 32 Jahre alte Frau am Dienstagabend bemerkt, wie der Verdächtige ein Mobiltelefon über die Trennwand der Toilette hielt. Daraufhin habe sie die Toilette verlassen und beobachtet, wie ein 55 bis 60 Jahre alter Mann flüchtete. Die Frau meldete gemeinsam mit einer weiteren Zeugin den Vorfall der Polizei. Nach bisherigen Ermittlungen wurde womöglich auch sie zuvor auf der Toilette gefilmt. Trotz eingeleiteter Fahndung konnten die Beamten den Verdächtigen nicht fassen. Die Polizei hofft nun auf weitere Zeugen.

dpa

Nach mehr als fünf Jahren und langem juristischen Hick-Hack hat das Hessische Landessozialgericht wieder einen Präsidenten: Der Verwaltungsspezialist Alexander Seitz (51) tritt im November das Amt in Darmstadt an, wie das Justizministerium am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte.

11.10.2018

Nach dem umstrittenen Abbau des Obelisken in Kassel bleibt das Kunstwerk nun doch in der documenta-Stadt. Es werde künftig an einem neuen Standort nahe der Innenstadt auf der Treppenstraße stehen, erklärte ein Sprecher der Stadt am Donnerstag.

11.10.2018

Bei der Kontrolle eines Autofahrers hat die Polizei bei Darmstadt Lederkleidung im Wert von 20 000 Euro sichergestellt. Gegen den 24-Jährigen, der auf der Autobahn 5 unterwegs war, wird nun wegen Unterschlagung ermittelt.

11.10.2018