Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Tigerpalast erhält zum 30. Geburtstag Binding-Kulturpreis
Mehr Hessen Panorama Tigerpalast erhält zum 30. Geburtstag Binding-Kulturpreis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:53 15.02.2018
Der Artist Sergey Akimov bei einem Auftritt im «Tigerpalast». Quelle: Daniel Reinhardt/Archiv
Frankfurt/Main

Den Gründern und Direktoren Margareta Dillinger, Johnny Klinke und Robert Mangold sei es in bald drei Jahrzehnten gelungen, eine rare Kunstform - das Varieté Theater - zu neuem Leben zu erwecken. Das Programm mit herausragenden Artisten zeichne sich durch eine kontinuierliche, außerordentliche Qualität aus, hieß es in der Begründung des Kuratoriums der Binding-Kulturstiftung am Donnerstag.

Verliehen wird der Preis am 22. September im Frankfurter Römer. Am 30. September feiert der Tigerpalast dann 30-jähriges Jubiläum. Eröffnet wurde das Varieté 1988 als einziges nicht subventioniertes Theater in der Stadt. Die Auszeichnung wird seit 1996 an herausragende Künstler und kulturelle Einrichtungen in Frankfurt vergeben.

dpa

Wegen der Schließung des einzigen städtischen Schlachthofs sehen sich Metzger in Kassel nach Alternativen für die Herstellung ihrer "Ahlen Wurscht" um. Die Betriebe bewerten die Folgen für die nordhessische Spezialität sehr unterschiedlich, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur am Donnerstag ergab.

15.02.2018

Mehrere Frankfurter Sehenswürdigkeiten werden dieses Jahr zum Schauplatz des Kulturfestes "Luminale". Der Römer, die Alte Oper, die Europäische Zentralbank, die St.-Katharinen-Kirche und der Eiserne Steg würden während der Veranstaltung vom 18. bis zum 23. März zum Ort künstlerischer Auseinandersetzung mit Licht und Stadt, teilte die Stadtverwaltung am Donnerstag mit.

15.02.2018

Die Zahl der Wohnungseinbrüche ist in Hessen im Jahr 2017 kräftig gesunken. Wie aus der Polizeilichen Kriminalstatistik hervorgeht, gab es einen Rückgang von mehr als 20 Prozent im Jahresvergleich auf 8287 Fälle.

16.02.2018