Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Verletzte bei Straßenbahnunfall auf dem Weg der Besserung
Mehr Hessen Panorama Verletzte bei Straßenbahnunfall auf dem Weg der Besserung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:32 20.03.2018
Ein Lastwagen und eine Straßenbahn stehen sich nach einem Zusammenstoß gegenüber. Quelle: Swen Pförtner
Kassel

Sie seien zwischen 12 und 53 Jahren alt, teilte die Polizei am Dienstag mit. Der 53-jährige Fahrer des Sattelzugs, der mit der Tram zusammengeprallt war, erlitt ebenso wie ein 42-jähriger Fahrgast der Straßenbahn schwerere Verletzungen. Nach aktuellen Erkenntnissen befänden sich alle Betroffenen auf dem Wege der Besserung. Wie viele von ihnen noch in Krankenhäusern behandelt würden, sei nicht bekannt, sagte Polizeisprecher Torsten Werner.

Die genaue Unfallursache war am Tag nach dem Unfall noch nicht abschließend geklärt. Die Polizei bestätigte ihre Angaben vom Montag, wonach der Lastwagenfahrer offenbar ein rotes Haltesignal übersehen hatte. Der Grund dafür müsse aber noch ermittelt werden.

dpa

In dem neuerlichen Prozess um einen blutigen Streit vor einer Frankfurter Diskothek hat am ersten Verhandlungstag keiner der drei Angeklagten ausgesagt. Auch ein seinerzeit verletzter und nun als Zeuge geladener Mann zeigte am Dienstag vor dem Landgericht Frankfurt kein großes Interesse an der Aufklärung des Falles.

20.03.2018

Weil er seine Ex-Ehefrau im Streit um Unterhaltszahlungen gewürgt und mit Dieselkraftstoff übergossen hat, ist ein 69 Jahre alter Mann zu drei Jahren Haft verurteilt worden.

20.03.2018

Das mittelhessische Haiger wird den Hessentag im Jahr 2022 ausrichten. "Die "Stadt im Grünen" am Drei-Länder-Eck zwischen Hessen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz bringt alle Voraussetzungen mit, um eine attraktive Gastgeberin für das Landesfest zu sein", teilte Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) am Dienstag in Wiesbaden mit.

20.03.2018