Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Sexueller Missbrauch: Betreuer aus Südhessen unter Verdacht
Mehr Hessen Panorama Sexueller Missbrauch: Betreuer aus Südhessen unter Verdacht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:21 07.12.2018
Darmstadt

Dabei hätten Fahnder unter anderem Computer sichergestellt. Die Auswertung dauere an, hieß es.

In den Fokus der Behörden geriet der Verdächtige, nachdem ein 33 Jahre alter Mann Anzeige bei der Polizei erstattet hatte. Er habe den Ermittlern mitgeteilt, dass er zwischen 1995 und 1999 von dem Verdächtigen in Hirschhorn sexuell missbraucht worden sei. Da er während der Zeit als Betreuer für christliche Jugendfreizeiten arbeitete, prüfen die Ermittler, ob der Mann womöglich auch für weitere Missbrauchsfälle in Betracht kommt. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft erließ ein Richter Haftbefehl gegen den Beschuldigten.

dpa

Ein Lama ist zusammen mit weiteren Artgenossen aus einer Therapieeinrichtung in Südhessen ausgebüxt und hat einen einstündigen Polizeieinsatz ausgelöst. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatten die Tiere sich am Mittag durch die Brombeerhecke einer Therapieeinrichtung in Darmstadt gefressen und konnten somit in Freiheit gelangen.

07.12.2018

Bei einer internationalen Razzia gegen den Online-Handel mit Falschgeld haben Fahnder in Hessen die Wohnungen von 16 Verdächtigen durchsucht. Dabei stellten sie Computer und Datenträger sicher, wie die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Freitag mitteilte.

07.12.2018

Zur Weihnachtszeit angebotene Duftkerzen und Raumdüfte enthalten häufig gesundheitsschädliche Stoffe - ohne entsprechend gekennzeichnet zu sein. Das geht aus einer Stichprobe des Regierungspräsidiums in Darmstadt hervor.

07.12.2018