Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Senior vermutlich getötet: Sohn starb am Tag zuvor
Mehr Hessen Panorama Senior vermutlich getötet: Sohn starb am Tag zuvor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:23 30.08.2018
Das Blaulicht eines Streifenwagens leuchtet. Quelle: Stefan Puchner/Archiv
Eppertshausen

Ob und wie beide Todesfälle in Zusammenhang stehen, werde nun ermittelt.

Angehörige hatten den 71-Jährigen am Donnerstagnachmittag tot in dessen Wohnung gefunden. Erste Ermittlungen ergaben, dass der Mann vermutlich Opfer eines Gewaltverbrechens wurde. Der 34-jährige Sohn des Getöteten war am Mittwochabend - wohl in suizidaler Absicht - auf die Bahngleise bei Eppertshausen gegangen. Dort wurde er von einem Zug erfasst und getötet.

dpa

Die hessische Landesstelle für Suchtfragen will in fünf Aktionstagen für einen verantwortungsbewussten Umgang mit Alkohol und sozialen Medien werben. Wer betrunken Beiträge in soziale Netzwerke stelle, bereue das nicht selten am nächsten Morgen, erklärte die Landesstelle am Donnerstag ihre Aktion.

30.08.2018

Überdurchschnittlich warm und rekordverdächtig war der Sommer 2018 nach der vorläufigen Sommerbilanz des Deutschen Wetterdienstes (DWD) - auch in Hessen. Mit einer Durchschnittstemperatur von 19,6 Grad war es von Juni bis Ende August 3,4 Grad wärmer als der Sollwert von 16,2 Grad, berichtete der DWD am Donnerstag.

30.08.2018

Einen mutmaßlichen Serieneinbrecher hat die Polizei in Maintal (Main-Kinzig-Kreis) festgenommen. Der Radler habe sich in der vergangenen Woche "auffällig umliegende Häuser" angesehen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

30.08.2018