Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Schwerverletzter bei Unfall auf A 3: Probleme mit Gaffern
Mehr Hessen Panorama Schwerverletzter bei Unfall auf A 3: Probleme mit Gaffern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:32 14.03.2018
Anzeige
Frankfurt/Main

Der 36-jährige Fahrer des Transporters wurde dabei schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

Zuvor hatte ein anderer Laster am Offenbacher Kreuz bei einem Auffahrunfall drei vorausfahrende Autos ineinander geschoben. Der Fahrer eines Autos wurde dabei leicht verletzt. Den Angaben zufolge behinderten Gaffer auf der Gegenfahrbahn die Bergungsarbeiten erheblich. "Vier Polizeistreifen waren im Einsatz, um gegen die Gaffer vorzugehen", erklärte ein Polizeisprecher. Nach einer Auswertung von Foto- und Videomaterial könnten einige von ihnen angezeigt werden.

Nach Informationen des Hessischen Rundfunks staute es sich am späten Nachmittag auf rund 16 Kilometern. Autofahrer mussten über eine Stunde warten.

dpa

In Hessen steht die türkischstämmige Rockergruppe "Osmanen Germania" unter Beobachtung des Verfassungsschutzes. Es bestehe der Verdacht, dass dessen "Boxclubs" in Deutschland illegale Aktivitäten entfalten.

13.03.2018

Ungebetene Gäste haben nächtens einen Imbiss in Groß-Gerau heimgesucht. Nach dem Einstieg durchs Fenster scheint die Unbekannten der Hunger gepackt zu haben: Sie brutzelten erstmal Pommes, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

13.03.2018

Die Ermittlungen gegen einen Mitarbeiter des Bistums Limburg wegen Besitzes von Kinderpornografie sind beendet. Das teilte die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt mit.

13.03.2018
Anzeige