Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Schwefelsäure in verstopfte Toilette gekippt: Mann tot
Mehr Hessen Panorama Schwefelsäure in verstopfte Toilette gekippt: Mann tot
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:39 11.03.2018
Rüsselsheim/Darmstadt

Der seinerzeit ebenfalls verletzte 17 Jahre alte Sohn sowie eine nach dem Vorfall vorsorglich in eine Klinik gebrachte weitere Bewohnerin des Mehrfamilienhauses seien indes auf dem Weg der Besserung. Die Polizei ermittelt in dem Fall wegen schwerer Gefährdung durch Freisetzen von Giften.

Vater und Sohn hatten die giftige Chemikalie in den verstopften Abfluss gekippt, dabei Dämpfe eingeatmet und das Bewusstsein verloren. Der 45-Jährige war vom Rettungsdienst wiederbelebt worden. Auch einige Helfer hatten nach dem Einsatz über Kopfschmerzen, Übelkeit und Schwindel geklagt.

dpa

Ein von einem Mann in einem Frankfurter Supermarkt krankenhausreif getretener Junge ist auf dem Weg der Besserung. Der Dreijährige befinde sich aber noch immer in einer Klinik, sagte ein Sprecher der Polizei am Montag.

11.03.2018

Drei Unbekannte haben am frühen Montagmorgen in Runkel (Landkreis Limburg-Weilburg) einen Bäckereiauslieferer überfallen. Dabei erbeuteten sie Bargeld der Bäckerei, wie die Polizei mitteilte.

11.03.2018

Für eine bessere Schulverpflegung haben Fuldaer Forscher ein Markenzeichen für gesunde Lebensmittel und hochwertige Fertiggerichte entwickelt. Ein bislang einmaliges Online-Portal präsentiere nun die getesteten und zertifizierten Produkte, die das Markenzeichen whatsEAT der gleichnamigen Internetseite erhalten haben.

11.03.2018