Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Schule in Dreieich wegen Verdacht auf Norovirus geschlossen
Mehr Hessen Panorama Schule in Dreieich wegen Verdacht auf Norovirus geschlossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:38 21.02.2018
Dreieich

Insgesamt gibt es 187 Schüler. Um eine weitere Infektionsgefahr auszuschließen, werde das ganze Gebäude nach dem Maßnahmenkatalog des Robert-Koch-Instituts, dem Bundesinstitut für Infektionskrankheiten, gereinigt. Ziel sei, dass der Schulbetrieb am kommenden Montag wieder starten kann. Noroviren führen beim Menschen meist zu Magen-Darm-Erkrankungen.

dpa

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge im Landkreis Fulda ist am Mittwoch eine Frau verletzt worden. Die Landstraße 3175 zwischen Theobaldshof und Andenhausen wurde voll gesperrt, teilte die Polizei mit.

21.02.2018

Ein Mann ist bei einem Wohnungsbrand in Weilmünster (Kreis Limburg-Weilburg) verletzt worden. Er kam mit Verdacht auf Rauchgasvergiftungen und Verbrennungen in ein Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte.

21.02.2018

Damit die Inklusion an Schulen gelingt, muss es dort nach Experteneinschätzung mehr speziell geschulte Pädagogen geben. "Grundsätzlich müssen die Schulen so ausgestattet werden, dass das gemeinsame Lernen von Kindern mit allen vorstellbaren Behinderungen auch wirklich möglich ist", sagte die Gießener Erziehungswissenschaftlerin Elisabeth von Stechow.

21.02.2018