Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Satellit "Metop-C" sammelt Daten für genaue Wettervorhersage
Mehr Hessen Panorama Satellit "Metop-C" sammelt Daten für genaue Wettervorhersage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:08 07.11.2018
Ein Techniker kontrolliert den Satelliten «Metop-C». Foto: Felix Kästle/Archiv
Kourou/Darmstadt

Mit seinen Messdaten sollen die Wettervorhersage und die Überwachung des Klimas genauer werden.

"Metop-C" ist der dritte und letzte Satellit einer Reihe polarumkreisender Wettersatelliten. Anders als ursprünglich geplant sind seine beiden Vorgänger - "Metop-A" und "Metop-B" - auch noch im All. Dieter Klaes von der europäischen Wettersatelliten-Organisation Eumetsat rechnet damit, dass die Raumflugkörper gut drei Jahre zu dritt im All sein werden. Ein Glücksfall für die Wetterprognose. Denn je mehr Daten sie zur Erde funken, desto genauer ist die Grundlage für die Rechenmodelle der Vorhersage. Jeder der drei Satelliten wird die Erde 14 Mal pro Tag umrunden und jeden Punkt des Planeten zwei Mal pro Tag abdecken.

Den Start steuert das Europäische Raumflugkontrollzentrum ESOC in Darmstadt - voraussichtlich nach drei Tagen übergibt es dann die Kontrolle an die benachbarte Eumetsat-Zentrale.

dpa

Ein Häftling hat am Dienstagabend seine Zelle im Gefängnis in Frankfurt-Preungesheim in Brand gesteckt. Der Mann habe seine Matratze angezündet, teilte die Polizei am Mittwochmorgen mit.

07.11.2018

Ein 79 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Verkehrsunfall mit einem Laster in Gießen ums Leben gekommen. Der Mann aus Grünberg sei aus bisher ungeklärter Ursache am Dienstag mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn gekommen, berichtete die Polizei.

06.11.2018

Rund 30 Menschen mussten am Dienstagnachmittag ihre Häuser im Schlangenbader Ortsteil Wambach verlassen, nachdem eine Gasleitung bei Bauarbeiten beschädigt worden war.

06.11.2018