Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Rohrbruch in Klärwerk: Pumpen verhindern Umweltschäden
Mehr Hessen Panorama Rohrbruch in Klärwerk: Pumpen verhindern Umweltschäden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:50 29.08.2018
Mörfelden-Walldorf

Die Feuerwehr konnte ihre eigenen Pumpen nicht einsetzen, da es sich um Schmutzwasser handelte, erhielt aber Verstärkung durch das Technische Hilfswerk (THW). Seit Dienstagnachmittag werden rund 10 000 Liter Schlamm pro Minute in das dafür vorgesehene Becken gepumpt, hieß es. Am Freitagmorgen sollten die Rohre repariert werden. Der Schaden liegt nach Angaben eines Sprechers der Stadt im fünfstelligen Bereich.

dpa

Telefonisch wird einer Schule in Kassel mit Gewalt gedroht - zum zweiten Mal innerhalb von acht Tagen. Die Polizei entschließt sich zur Räumung, auch wenn sich der Einsatz in der vergangenen Woche als Fehlalarm entpuppte.

29.08.2018

Nach Ansicht des Verbandes der Südwestdeutschen Wohnungswirtschaft sollen sich die Kommunen bei der Planung von Wohnraum an einen Tisch setzen. Vor allem in Südhessen fehlten Hunderttausende Wohnungen, erläuterte Verbandsdirektor Axel Tausendpfund am Mittwoch seine Forderung und beruft sich dabei auf Zahlen aus der Wohnungsbedarfsprognose des Instituts Wohnen und Umwelt aus dem Jahr 2017. "Bis 2040 müssen in ganz Hessen 500 000 Wohnungen gebaut werden, davon in Südhessen 430 000." Bis 2020 liege der Neubaubedarf in ganz Hessen bei jährlich 37 000 Wohnungen.

29.08.2018

Diebe haben in Nordhessen aus einem Container tonnenweise Baumaschinen gestohlen. "Der Schaden liegt nach einer ersten vorsichtigen Schätzung im fünfstelligen Bereich", teilte die Polizei in Korbach mit.

29.08.2018