Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Rheingau Musik Festival zieht positive Bilanz
Mehr Hessen Panorama Rheingau Musik Festival zieht positive Bilanz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:51 31.08.2018
Oestrich-Winkel

"Bei rund 123 500 verfügbaren Karten entspricht das einer Auslastung von 91,09 Prozent. 93 der 145 Konzerte waren vollständig ausverkauft", hieß es weiter. Im Vorjahr hatte es 2500 Besucher mehr gegeben - allerdings auch 153 Veranstaltungen.

Für Intendant Michael Herrmann waren die Konzerte zu Ehren des 100. Geburtstags des US-Komponisten Leonard Bernstein (25. August) laut Mitteilung eine Erinnerung an einen Freund: "Ich war überwältigt, Jamie Bernstein, Lennys älteste Tochter, und seinen Neffen Michael Bernstein wiederzutreffen." Zu den konventionellen Konzerten gesellten sich in diesem RMF-Sommer auch Auftritte von Musikern im Wiesbadener Kurpark und Sitzkissen-Konzerte für Kinder hinzu.

Der Etat betrug 2018 nach Angaben des Festivals acht Millionen Euro - mit einem Sponsorenanteil von 45 Prozent und einer öffentlichen Förderung von lediglich 0,31 Prozent. Damit lag die Eigenfinanzierung wie schon im Vorjahr bei 99,69 Prozent.

Die Digitalisierung schritt auch beim RMF voran: Besucher konnten nun selbst ihre Sitzplätze in den Konzerten auf der RMF-Internetseite aussuchen. Seit diesem Jahr gibt es auch eine RMF-App für Handys. Das Festival ist zudem in mehreren sozialen Medien aktiv.

Das nächste RMF geht vom 22. Juni bis zum 31. August 2019 über die Bühne. Der allgemeine Vorverkauf beginnt Ende Januar 2019. Dann soll auch das Programm der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

dpa

Zöllner haben am Frankfurter Flughafen 85 gefälschte Wälzlager aus dem Verkehr gezogen. Die nachgemachten Bauteile kamen aus Hongkong und sollten eigentlich nach Albanien geliefert werden, wie das Hauptzollamt am Freitag in Frankfurt mitteilte.

31.08.2018

Ein 28 Jahre alter Fußgänger ist auf der Bundestraße 27 bei Bad Sooden-Allendorf von einem Pkw angefahren und tödlich verletzt worden. Der Mann starb in der Nacht zum Freitag noch am Unfallort, wie die Polizei mitteilte.

31.08.2018

Der hessische Generalstaatsanwalt Helmut Fünfsinn und Justizministerin Eva Kühne-Hörmann (CDU) stellen heute die Bilanz der Anklagebehörde für das Jahr 2017 vor.

31.08.2018