Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Reichweiten im hessischen Hörfunkmarkt werden vorgelegt
Mehr Hessen Panorama Reichweiten im hessischen Hörfunkmarkt werden vorgelegt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 28.03.2018
Ein digitaler Radioempfänger steht in einem Büro. Quelle: Sebastian Gollnow/Archiv
Frankfurt/Main

Für private und öffentlich-rechtlich Sender sind die Hörer-Zahlen wichtig, weil davon unter anderem die Preise für Werbespots abhängen. In der agma arbeiten Unternehmen aus der Werbe- und Medienwirtschaft zusammen.

Zweimal im Jahr erhebt der Verbund Daten zur Radionutzung der Bevölkerung. In Hessen ist der Privatsender Hit Radio FFH seit Langem klarer Marktführer vor der öffentlich-rechtlichen Popwelle hr3.

dpa

Wegen eines sexuellen Übergriffs auf eine 74 Jahre alte demenzkranke Bewohnerin eines Pflegeheimes ist ein Altenpfleger am Dienstag vom Amtsgericht Frankfurt zu einem Jahr Bewährungsstrafe und 800 Euro Geldauflage verurteilt worden.

27.03.2018

Über die Zukunft des angegriffenen Platanenhains auf der Darmstädter Mathildenhöhe will die Stadt mit Hilfe zweier neuer Gutachten entscheiden. Mit der Sanierung, zu der auch das Fällen von Bäumen gehören könne, sei jedoch nicht vor 2020 zu rechnen, sagte Oberbürgermeister Jochen Partsch (Grüne) am Dienstag.

27.03.2018

Ein mit Wasserstoff betriebener Zug wird Mitte April das erste Mal über Hessens Bahnschienen rollen.

27.03.2018