Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Rap-Videodreh mit vermeintlichen Waffen ohne Folgen
Mehr Hessen Panorama Rap-Videodreh mit vermeintlichen Waffen ohne Folgen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:14 11.02.2019
Frankfurt/Main

Das teilte eine Sprecherin der Frankfurter Polizei am Montag mit. Spezialeinsatzkräfte hatten die Aufnahmen zu dem Rap-Video in der Tiefgarage eines Frankfurter Supermarkts am Freitag beendet, nachdem sie einen Hinweis eines Augenzeugen erhalten hatten.

Für das Video lag den Männern eine Genehmigung des Ordnungsamts vor. Als unklar gilt noch, ob der Polizei-Einsatz den Männern in Rechnung gestellt werden kann. Die voraussichtlichen Kosten werden von der Polizei noch geprüft. Bei den Maschinenpistolen handelte es sich nicht um scharfe Schusswaffen.

dpa

Die Ermittlungen zur Ursache eines schweren Verkehrsunfalls von zwei Polizisten in einem Streifenwagen in Südhessen ziehen sich hin. Das Fahrzeug sei sichergestellt worden, ein Sachverständiger eingeschaltet, teilte die Polizei am Montag mit.

11.02.2019

Von Einsatzbesprechung bis Fitnessraum, von Lebensmittelvergiftung bis Schlaganfall-Verdacht: Zwölf Stunden geben insgesamt 41 Berufsfeuerwehren in Deutschland auf dem Kurznachrichtendienst Twitter am Montag einen Einblick in ihren Arbeitsalltag.

11.02.2019

Nach der Explosion mit einem Schwerverletzten in einer Wohnung in Darmstadt suchen die Ermittler nach der Ursache. Der 29-Jährige habe noch nicht befragt werden können, teilte die Polizei am Montag mit.

11.02.2019