Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama RMV fährt Pünktlichkeitsziel weiter hinterher
Mehr Hessen Panorama RMV fährt Pünktlichkeitsziel weiter hinterher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:19 22.12.2018
Ein neuer Fahrkartenautomat des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV)steht im Hofheimer Bahnhof an einem Gleis. Quelle: Arne Dedert/Archiv
Hofheim

Dies sei nicht zufriedenstellend, sagte eine RMV-Sprecherin. RMV-Chef Knut Ringat hatte als Ziel 96 Prozent ausgegeben. Unpünktlichste Bahn war mit rund 87 Prozent erneut die S8 zwischen Wiesbaden und Hanau. Grund sei die hohe Auslastung der Strecke, die auch vom Fern- und Güterverkehr genutzt werde. Musterschüler war die S4 von Langen nach Kronberg mit 96 Prozent Pünktlichkeitsquote.

Im Kampf gegen Verspätungen setzt der RMV auch im neuen Jahr unter anderem auf Einstiegslotsen an mehreren Frankfurter Haltestellen. Die Helfer sollen am Hauptbahnhof sowie an der Konstabler- und Hauptwache für eine bessere Verteilung der Fahrgäste auf die verschiedenen Türen der Züge sorgen. "Während des Einsatzes der Einstiegslotsen sind die S-Bahnen im ersten Halbjahr 2018 bis zu sechs Sekunden schneller durch den Tunnel gefahren als im Vorjahr. Das klingt zunächst nach wenig, ist aber im S-Bahn-Tunnel, wo zur Hauptverkehrszeit alle 150 Sekunden eine S-Bahn pro Richtung fährt, ein wichtiger Baustein für einen noch flüssigeren Betriebsablauf", sagte die Sprecherin.

Auch zusätzliche Gitter an den Bahnsteigen wurden montiert, um zu verhindern, dass Menschen den Tunnel unter der Frankfurter City betreten und für Störungen sorgen. 2018 sei dies mehrmals pro Monat der Fall gewesen, sagte die RMV-Sprecherin. Langfristig sei der Bau weiterer Gleise eigens für den Nahverkehr aber unabdingbar.

dpa

Ein letztes Mal mit Freunden und Angehörigen an den Lieblingsort fahren - das hat der Wünschewagen des Arbeiter-Samariter-Bunds (ASB) in den ersten neun Monaten des Jahres 25 Sterbenskranken in Hessen ermöglicht.

22.12.2018

Vermutlich durch einen Reifenplatzer kommt es auf der A49 zu einem folgenschweren Unfall. Die Autobahn wird für Stunden in beide Richtungen gesperrt.

22.12.2018

Ein altes Ehepaar ist am Freitagabend in der Nähe von Marburg im eigenen Haus überfallen worden. Laut Polizei hatte ein Unbekannter zunächst geklingelt und behauptet, sich in der Adresse geirrt zu haben.

21.12.2018