Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Ex-Heimkind will nicht für Mutter zahlen
Mehr Hessen Panorama Ex-Heimkind will nicht für Mutter zahlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:05 11.03.2018
Ein Briefkasten vor dem Amtsgericht Offenburg. Quelle: Jürgen Ruf/Archiv
Offenburg

Die mittlerweile 55 Jahre alte Frau aus Rodgau (Kreis Offenbach) wehrt sich dagegen, für ihre pflegebedürftige Mutter Unterhalt zahlen zu müssen. Am Dienstag sollten mehrere Zeugen gehört werden, unter anderem die Schwester der Frau. "Ein solches Verfahren wird nie Routine", sagte Gabriele Dietz-Paulig kurz vor Beginn des zweiten nicht-öffentlichen Verhandlungstages. Sie erhalte viel Zuspruch für ihre Haltung. Das sei ermutigend. 

Ihr Anwalt Michael Klatt kritisierte das Landratsamt Ortenaukreis. "So wird etwa versucht, die frühere Situation meiner Mandantin herunterzuspielen", sagte er. Das Schicksal als Heimkind werde relativiert und als damals übliche Praxis dargestellt.

"Wir haben durchaus Verständnis für die Situation", sagte der Sprecher des Amtes, Kai Hockenjos. Doch gebe es Gesetze, an die man sich halten müsse. Anders als von der Klägerin angegeben, habe es regelmäßig Kontakt zwischen ihr und der Mutter gegeben. Das könne man durch Fotos und Zeugenaussagen belegen.

dpa

Die am Sonntag bei Bad Hersfeld gefundene Leiche kann immer noch nicht untersucht werden. Sie müsse erst weiter auftauen, sagte ein Sprecher des Polizeipräsidiums Osthessen am Dienstag.

11.03.2018

So kalt wie in der Nacht zu Dienstag war es bisher in Hessen im ganzen Jahr noch nicht. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Dienstagmorgen mitteilte, wurden auf der Wasserkuppe minus 18 Grad erreicht.

11.03.2018

Bei der Hessischen Landesbahn (HLB) kommt es wegen vieler Krankheitsfälle auch am Dienstag zu Zugausfällen. Betroffen sind die Linien RB11 und RB12 zwischen Frankfurt und Bad Soden sowie Königstein und auch die Linie RB15 zwischen Bad Homburg und Grävenwiesbach, wie das Unternehmen im Internet mitteilte.

16.05.2018