Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Polizist schießt versehentlich am Frankfurter Flughafen
Mehr Hessen Panorama Polizist schießt versehentlich am Frankfurter Flughafen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:23 27.09.2018
Passagiere stehen dicht gedrängt in Halle A im Terminal 1 des Flughafens Frankfurt. Foto: Silas Stein/Archiv
Frankfurt/Main

Es habe sich ein Schuss aus seiner Maschinenpistole gelöst, das Projektil sei in den Boden eingeschlagen. Reisende rund um den Vorfall hätten besonnen reagiert. Eine Frau klagte nach Polizeiangaben über Ohrenschmerzen, konnte dann aber ihre Reise fortsetzen. Warum es zu dem Schuss kam, ist nun Gegenstand von Ermittlungen.

Nach Angaben des Flughafenbetreibers Fraport hatte der Vorfall keine weiteren Folgen. Der Flugbetrieb sei nicht beeinträchtigt gewesen.

dpa

300 Schimpansenschädel und 4 riesige Kaulquappen-Modelle gehören zu den Höhepunkten einer naturwissenschaftlichen Ausstellung im Hessischen Landesmuseum Darmstadt.

27.09.2018

Einst gehörte Peter Feldmann zu den Kritikern des umstrittenen "Jahrhundertprojekts". Am Donnerstag - einen Tag vor der Eröffnung der "neuen" Altstadt - hat Frankfurts Oberbürgermeister nun eine zweibändige offizielle Festschrift über das Mammutvorhaben vorgelegt.

27.09.2018

Ein noch unbekannter Glückspilz hat in der Zusatzlotterie Spiel 77 über 1,5 Millionen Euro gewonnen. Der oder die Unbekannte gab einen Lottoschein ohne Kundenkarte im Kreis Kassel ab, wie Lotto Hessen am Donnerstag bekannt gab.

27.09.2018