Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Polizei: 2017 deutlich weniger Straftaten in Frankfurt
Mehr Hessen Panorama Polizei: 2017 deutlich weniger Straftaten in Frankfurt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:40 11.03.2018
Polizeipräsident Gerhard Bereswill blickt in die Kamera. Quelle: Arne Dedert
Frankfurt/Main

Insgesamt verzeichne die Kriminalstatistik für das vergangene Jahr knapp 110 000 Straftaten vom Ladendiebstahl bis zum Mord - das seien 5361 Fälle weniger als ein Jahr zuvor oder ein prozentualer Rückgang um 4,7 Prozent, sagte Polizeipräsident Gerhard Bereswill am Freitag. Einen deutlichen Zuwachs gab es jedoch bei der Rauschgiftkriminalität.

Gleichzeitig habe die Aufklärungsquote mit 64,2 Prozent einen Höchststand seit 1971 erreicht, berichtete Bereswill. "Das ist eine deutliche Ansage: Fast zwei Drittel aller Straftaten werden aufgeklärt."

dpa

Wegen schwunghaften Drogenhandels in der elterlichen Wohnung ist ein 24 Jahre alter Mann am Freitag vom Landgericht Frankfurt zu 15 Monaten Bewährungsstrafe verurteilt worden.

11.03.2018

Ein umgekippter Lastwagen hat am Freitag über Stunden hinweg das Seligenstädter Dreieck blockiert. Auf der vielbefahrenen Autobahn 3 bildeten sich kilometerlange Staus.

11.03.2018

Viereinhalb Jahre nach einem spektakulären Auftragsmord an dem Inhaber eines Frankfurter Wettbüros hat sich der mutmaßliche Täter voraussichtlich von Ende Juli an vor dem Landgericht Frankfurt zu verantworten.

11.03.2018