Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Polizei schnappt drei Serieneinbrecher
Mehr Hessen Panorama Polizei schnappt drei Serieneinbrecher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:32 21.02.2018
Ein Blaulicht der Polizei. Quelle: Stefan Puchner/Archiv
Rottweil

Das dritte mutmaßliche Bandenmitglied, ein 31 Jahre alter Albaner, wurde in sein Heimatland abgeschoben. Der Mann hatte sich nach der Ablehnung seines Asylantrags mit einem gefälschten Pass in Deutschland aufgehalten.

Das Trio soll zwischen Oktober 2017 und Januar 2018 brachial in Häuser in Baden-Württemberg und Hessen eingebrochen sein und dabei vor allem Schmuck und Bargeld in Höhe von 200 000 Euro mitgenommen haben. Beim Eindringen in die Häuser entstand laut Polizei ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.

dpa

Ein 23 Jahre alter Mann hat sich auf einer Autobahn in Südhessen mit seinem Auto überschlagen. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. Seine drei 18 bis 25 Jahre alten Mitfahrer überstanden den Unfall leicht verletzt, wie die Polizei in Darmstadt am Mittwoch mitteilte.

21.02.2018

Wegen des Verdachts auf einen Norovirus bleibt eine Schule in Dreieich (Kreis Offenbach) bis mindestens zum Ende der Woche geschlossen. Rund 90 Kinder und Lehrer der Wingertschule im Stadtteil Offenthal seien erkrankt, sagte eine Sprecherin des Kreises am Mittwoch und bestätigte Medienberichte.

21.02.2018

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge im Landkreis Fulda ist am Mittwoch eine Frau verletzt worden. Die Landstraße 3175 zwischen Theobaldshof und Andenhausen wurde voll gesperrt, teilte die Polizei mit.

21.02.2018