Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Pizzeria steht lichterloh in Flammen: Hoher Sachschaden
Mehr Hessen Panorama Pizzeria steht lichterloh in Flammen: Hoher Sachschaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:21 26.04.2018
Ein Löschfahrzeug steht in Nebelschwaden getaucht in einer Garage. Quelle: Ralf Krawinkel/Archiv
Homberg

Der Sachschaden betrage etwa 750 000 Euro. Die Polizei rief Fachleute des Landeskriminalamts hinzu, da Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden könne. Die Ermittlungen liefen in alle Richtungen.

Zunächst sei das Wohnhaus im hinteren Gebäudetrakt in Brand geraten, dann habe sich das Feuer auf die Pizzeria im vorderen Gebäudeteil ausgebreitet. Mehr als 80 Einsatzkräfte von Feuerwehr und DRK seien vor Ort gewesen. Das Löschen der Flammen habe mehr als zwei Stunden angedauert und sei gegen 3.00 Uhr beendet worden.

Bis in die frühen Morgenstunden waren die Einsatzkräfte mit Nachlöscharbeiten beschäftigt. Auch die Landstraße an der Einsatzstelle war zunächst nur einspurig befahrbar.

dpa

Nach einer Auseinandersetzung mit Messern im mittelhessischen Wetzlar sind die Hintergründe weiter unklar. Es gebe zwar mehrere Zeugen, doch die beiden 23 Jahre alten Kontrahenten schwiegen sich aus, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag.

26.04.2018

Nach drei Bissattacken freilaufender Hunde in Rüsselsheim müssen die Besitzer mit Strafen von bis zu 5000 Euro rechnen. Die Höhe richte sich nach der Körperverletzung, dem entstandenen Schaden und der Einsicht der Hundehalter, teilte die Stadt am Donnerstag mit.

26.04.2018

Nach den schmuddeligen Wintermonaten schrubbt die Deutsche Bahn (DB) ihre Zugflotte wieder sauber. In speziellen Waschstraßen werden nach Angaben eines Sprechers vom Donnerstag in den nächsten Wochen rund 3000 Züge der DB Region von außen gereinigt.

26.04.2018