Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Obduktion: Radler aus Hessen in Mexiko mit Schuss getötet
Mehr Hessen Panorama Obduktion: Radler aus Hessen in Mexiko mit Schuss getötet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:22 27.06.2018
Mexiko-Stadt/Hanau

Der Schuss sei aus einer Waffe größeren Kalibers und aus einiger Distanz abgefeuert worden. Es habe sich nicht um einen aufgesetzten Schuss gehandelt. Die deutschen Behörden ermitteln wegen der Todesursache.

Der Mann aus Freigericht war Ende April in Mexiko bei einer Fahrradtour getötet worden. Der gewaltsame Tod des 43-Jährigen und eines polnischen Radlers hatten für Entsetzen gesorgt. Die beiden Männer waren bei einer Tour durch den südlichen Bundesstaat Chiapas verschwunden. Zwei Wochen später wurde die Leiche des Deutschen an einem Hang nahe San Cristóbal de las Casas entdeckt. Die Leiche des toten polnischen Radlers war bereits zuvor gefunden worden, die Täter hatten ihm mit einer Machete den Kopf abgetrennt. Außerdem fehlten ein Fuß und das Herz.

Die zuständige Staatsanwaltschaft in Chiapas hatte zunächst von einem Unfall der Radler gesprochen. Unter dem wachsendem Druck der Öffentlichkeit wurden dann jedoch Mordermittlungen eingeleitet.

dpa

Ein Unbekannter hat in Frankfurt am Main eine blinde Frau überfallen und ihre Goldkette vom Hals gerissen. Wie die Polizei mitteilte, schloss die Frankfurterin am Dienstag die Haustür ihrer Wohnanschrift auf, als sie Schritte hinter sich hörte.

27.06.2018

Fast ein Jahr nach den Ausschreitungen während des G20-Gipfels in Hamburg hat die Polizei vier Verdächtige aus dem Raum Frankfurt gefasst. Sie sollen in den Morgenstunden des 7. Juli 2017 an Straftaten des "Schwarzen Blocks" beteiligt gewesen sein, teilte die Polizei mit.

27.06.2018

Die Polizei ermittelt wegen einer Öllache auf der Werra im osthessischen Heringen und sucht den Verursacher. Es sei ein Verfahren gegen Unbekannt wegen des Verdachts der Gewässerverunreinigung eingeleitet worden, berichtete Polizeisprecher Maik Dorsch in Bad Hersfeld.

27.06.2018