Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Nachbarschaftspreis für Bürgerpark Lich: 2000 Euro Prämie
Mehr Hessen Panorama Nachbarschaftspreis für Bürgerpark Lich: 2000 Euro Prämie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:52 28.08.2018
Lich

In der Begründung heißt es, der Bürgerpark Lich sei ein vorbildliches Beispiel dafür, wie Bürger die Entwicklung der Stadt vorantreiben und ihr Umfeld mitgestalten können. Die Bewohner hatten sich laut Stiftung dafür engagiert, einen Mehrgenerationenspielplatz zu errichten. Im Sommer 2016 eröffnete der Park. Mittlerweile sei er "ein fest etablierter und viel genutzter Begegnungsort für Jung und Alt, eine kreative Bewegungsfläche für Kinder, ein Platz zum Toben, Spaß haben, Ruhe finden, Picknicken und Natur genießen."

Über 100 Projekte waren deutschlandweit nominiert. Der Nachbarschaftspreis zeichnet Initiativen aus, die sich für ein offenes, solidarisches und demokratisches Miteinander einsetzen. Bei der Preisverleihung am 5. September in Berlin werde auch gesagt, wer einen der Hauptpreise in Höhe von 5000 bis 10 000 Euro ergattert.

dpa

Die Mehrheit der hessischen Kinder sagt: "Ich habe alles, was ich brauche, um meine Ziele zu erreichen." Davon profitieren auch diejenigen, denen es nicht so gut geht, wie eine Befragung zeigt.

28.08.2018

Nach dem langwierigen Rechtsstreit um das ehemalige Rennbahngelände in Frankfurt muss nun eine der letzten Räumlichkeiten an die Stadt zurückgegeben werden. Der Mietvertrag für die als Wettbüro genutzten Flächen sei von der Stadt zum Ende 2015 wirksam gekündigt worden, bekräftigte das Oberlandesgericht Frankfurt (OLG) in einem am Dienstag veröffentlichten Beschluss, der noch nicht rechtskräftig ist. Zuvor hatten die Betreiber des Wettbüros auf die Räumungsklage mit einer Widerklage reagiert.

28.08.2018

Die mit Spannung erwartete van Gogh-Ausstellung im Frankfurter Städel-Museum beginnt am 23. Oktober 2019. Derzeit "laufen die Vorbereitungen für eine kapitale Sonderausstellung auf Hochtouren", wie das Museum am Dienstag berichtete.

28.08.2018