Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Nach Radunfall in Hanau: Polizei sucht nach Zeugin
Mehr Hessen Panorama Nach Radunfall in Hanau: Polizei sucht nach Zeugin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:23 29.06.2018
Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Quelle: Patrick Pleul/Archiv
Hanau

Er wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Eine Frau war beim Eintreffen des Rettungsdienstes vor Ort und schilderte den Unfallhergang. Da die Personalien dieser wichtigen Zeugin nicht vorliegen, sucht die Polizei nun insbesondere nach der Frau.

dpa

Bei einem Auffahrunfall mit vier Autos sind drei Menschen leicht verletzt worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, musste ein 38-Jähriger am Donnerstagmorgen auf der Bundesstraße 486 bei Langen in Richtung Mörfelden-Walldorf verkehrsbedingt bremsen.

29.06.2018

Glück hatte eine 78-Jährige am Donnerstagnachmittag in Wetzlar. Sie war mit ihrem Elektromobil unterwegs, als sie aus unbekannten Gründen vom Fußweg abkam, etwa zwei Meter die Böschung hinabfuhr und in die Lahn stürzte. Darüber berichtet die Polizei. Ersthelfer retteten die nur leichtverletzte Frau.

29.06.2018

Nach einem Unfall in Kassel sucht die Polizei nach einem Radfahrer. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, ist ein 58-jähriger Radler am Donnerstagmorgen im Stadtteil Wehlheiden mit einem anderen Fahrradfahrer zusammengestoßen und dadurch am Kopf verletzt worden.

29.06.2018